Zuhause » Nachrichten » Unternehmens Nachrichten » Wie kann man das Rückkopplungsrauschen im PA-Soundsystem reduzieren?

Wie kann man das Rückkopplungsrauschen im PA-Soundsystem reduzieren?

Anzahl Durchsuchen:10     Autor:Sanway Audio     veröffentlichen Zeit: 2020-06-08      Herkunft:Sanway Audio

Wie kann man das Rückkopplungsrauschen im PA-Soundsystem reduzieren?

Akustische Rückkopplung ist das Klingeln (oft als Quietschen, Kreischen usw. beschrieben), das manchmal in Soundsystemen vorhanden ist. Es wird durch ein \"Schleifensignal\" verursacht, dh ein Signal, das sich in einer Endlosschleife bewegt.

In technischer Hinsicht tritt eine Rückkopplung auf, wenn die Verstärkung in der Signalschleife \"Eins\" (0 dB Verstärkung) erreicht.

Eine der häufigsten Rückkopplungssituationen ist in der folgenden Abbildung dargestellt: Ein Mikrofon speist ein Signal in ein Soundsystem ein, das das Signal von einem Lautsprecher verstärkt und ausgibt, der vom Mikrofon wieder aufgenommen wird.

Audio-Feedback

Ursachen und Schaden von Rückmeldungen

1. Verwenden SieMikrofonundLautsprecher gleichzeitig

2. Der vom Ton wiedergegebene Ton kann durch den Raum zum Mikrofon übertragen werden

3. Die vom Lautsprecher abgegebene Schallenergie ist groß genug und die Empfindlichkeit des Mikrofonaufnehmers ist hoch genug.

Sobald die Rückmeldung erfolgt, kann die Mikrofonlautstärke durch die leichtere nicht mehr erhöht werden. Nach dem Auftauchen ist das Feedback sehr ernst, was sich negativ auf die Live-Performance auswirken wird. Wenn der kritische Punkt der Rückkopplung erreicht ist, klingelt der Ton des Mikrofons, wenn der Ton eingeschaltet wird, und der Ton hat ein Nachhallgefühl, das die Klangqualität zerstört, und der Lautsprecher oder Leistungsverstärker wird aufgrund des Übermaßes verbrannt Signal.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass der Hochtöner des Lautsprechers aufgrund von Rückkopplungen verbrannt wird, da im Verstärkungszustand ein starkes Signal dazu führt, dass der Verstärker Verzerrungen abschneidet und eine große Anzahl von Hochfrequenzoberwellen erzeugt, wenn der Hochtöner dies nicht ertragen kann Das starke Hochfrequenzsignal lässt die Schwingspule brennen. Wenn der Ausgang des Leistungsverstärkers im Rückkopplungszustand überlastet ist, kann er außerdem verbrannt werden.

Tipps zur Reduzierung von Rückkopplungsgeräuschen.

In der Praxis der Beschallung haben die Toningenieure viele Methoden zusammengefasst, um das Heulen (verrückt) des Line-Array-Soundsystems zu unterdrücken. Die Experten für solide Konstruktion haben einige wirksame Maßnahmen ergriffen, um das Heulen (verrückt) zu beseitigen. Akustikexperten haben eine Vielzahl von elektroakustischen Geräten entwickelt, um das Auftreten von Heulen (verrückte Anrufe) zu reduzieren. Diese praktischen Maßnahmen haben nach der Anwendung gute Ergebnisse erzielt. Im Folgenden wird kurz das Feedback zur Unterdrückung, Reduzierung und Beseitigung vorgestellt.

  1. Verhindern Sie, dass der Ton des Lautsprechers auf das Mikrofon übertragen wird.

    A. Halten Sie das Mikrofon fern vonLine-Array-Lautsprecher.

Diese Methode ist in Tanzlokalen schwer zu erreichen, da die Fläche der Tanzlokale im Allgemeinen nicht groß ist. In Theatern oder großen Veranstaltungsorten hat diese Methode jedoch einen gewissen Effekt. Hängen Sie beispielsweise das Mikrofon über das Band oder die Bühne, um den Ton aufzunehmen. Dies stellt nicht nur sicher, dass sich das Mikrofon ausreichend nahe an der Schallquelle befindet, sondern hält auch das Mikrofon und den Lautsprecher so weit wie möglich entfernt.

B. Stellen Sie die Lautstärke des Mikrofons ein.

Wenn die Mikrofonlautstärke zu laut ist, steigt die Wahrscheinlichkeit des Klingelns und die Lautstärke sollte rechtzeitig verringert werden, um ein Heulen zu vermeiden. Wenn Sie ein Mikrofon über den Lautsprecher halten oder tragen möchten, sollten Sie außerdem auf die Lautstärkeregelung achten, da dies sonst zu starkem Heulen aufgrund zu geringer Entfernung führen kann.

C. Verwenden Sie die Richtwirkung von Mikrofon und Lautsprecher richtig.

Sowohl Mikrofone als auch Lautsprecher sind gerichtet. Wenn sich die Verwendungsposition des Mikrofons nicht im Strahlungsbereich des Lautsprechers befindet, wird der Ton des Lautsprechers nicht leicht auf das Mikrofon übertragen. Wenn sich der Lautsprecher nicht im Aufnahmebereich des Mikrofons befindet, ist es für das Mikrofon ebenfalls schwierig, den Ton des Lautsprechers aufzunehmen. Wenn Sie den Mikrofonwinkel bei Verwendung des Mikrofons richtig einstellen, vermeiden Sie daher den Schallbereich des Lautsprechers, oder lassen Sie den Schallstrahlungsbereich des Lautsprechers nicht mit dem Verwendungsbereich des Mikrofons überlappen.

LD9000 Dual-UHF-Funkmikrofon (1)

2. Verwenden Sie elektroakustische Geräte, um Rückkopplungen zu unterdrücken.

  1. Frequenzschieber

Das Ändern der Schallfrequenz durch den Frequenzschieber kann die Bedingungen für das Heulen zerstören. Dieses Gerät weist jedoch bestimmte Einschränkungen auf und ist nicht für die Verwendung in Gesangs- und Musikinstrumenten geeignet. Es reicht aus, das Tonsignal um 5 Hz zu erhöhen, und es funktioniert gut, wenn die Sprache verstärkt wird, da der Frequenzbereich der Sprache zwischen 130 und 350 Hz liegt und die Änderung der Frequenz von 5 Hz keinen klaren Sinn ergibt von hoher Tonhöhe; während Gesang und Die untere Grenzfrequenz der Instrumentalmusik liegt bei etwa 20 Hz, und die Änderung des Tons von 5 Hz hat ein sehr offensichtliches Gefühl der Tonänderung.

B. Equalizer und Rückkopplungsunterdrücker

Der Grund für das Heulen ist, dass das Signal bei bestimmten Frequenzen im System zu stark ist und eine Schwächung dieses Teils des Signals das Heulen unterdrücken kann. Sowohl der Equalizer als auch der Rückkopplungsunterdrücker können die Verstärkung des Rückkopplungsfrequenzpunkts (Pull-Feed-Punkt) effektiv dämpfen und so das Heulen unterdrücken. Der Unterschied besteht darin, dass der Tontechniker vom Tontechniker verlangt, den Einspeisepunkt basierend auf der Häufigkeit des Heulens manuell herunterzuziehen. Der Rückkopplungsunterdrücker kann die Heulfrequenz automatisch erkennen und dämpfen, was kaum Auswirkungen auf die Musik hat und den vom Mikrofon aufgenommenen Ton angenehm macht.

C. Kompressor

Der Kompressor kann den Verstärkungsbetrag (Verstärkung) des Ausgangssignals automatisch entsprechend der Stärke des Eingangssignals ändern. Wenn also die Lautstärke so groß ist, dass ein Heulen bevorsteht, überschreitet die Stärke des Tonsignals den Schwellenwert durch den Kompressor. und es wird kein Heulen geben. Die Verwendung eines Kompressors zur Unterdrückung des Heulens führt jedoch zu einem dynamischen Schallverlust.

Digitalprozessor DP4080

3. Wählen Sie einen geeigneten Lautsprecher

Die akustischen Eigenschaften wie die Zeigeeigenschaften und die Frequenzgangcharakteristik des Lautsprechers haben ebenfalls Einfluss auf das Heulen. Beispielsweise wird der Ton von einem Lautsprecher mit einem großen Ausrichtungswinkel leicht direkt an das Mikrofon gesendet, was zu einem Heulen führt. Lautsprecher mit markanten Frequenzspitzen können ebenfalls ein Heulen hervorrufen. Daher sollten Sie versuchen, Lautsprecher mit einem kleinen Ausrichtungswinkel, einer flachen Frequenzgangkurve und ohne offensichtliche Spitzen und Vorsprünge auszuwählen.

T24N Dual 12 \

4. Wählen Sie ein geeignetes Mikrofon

Die Hauptfunktion des Mikrofons besteht darin, die Toninformationen aufzunehmen. Vermeiden Sie beim Aufnehmen der Toninformationen, den Ton aufzunehmen, der nicht aufgenommen werden muss, und versuchen Sie, den Ton, den Sie aufnehmen möchten, so weit wie möglich aufzunehmen, was nicht nur bessere Live-Effekte bringen, sondern auch das Heulen reduzieren kann passierte. Im Allgemeinen ist es umso einfacher, ein Heulen zu erzeugen, je höher die Empfindlichkeit des Mikrofons ist. Ein Mikrofon mit geringer Empfindlichkeit sollte so oft wie möglich verwendet werden.

Die Zeigeeigenschaften und Frequenzgangcharakteristika des Mikrofons können ebenfalls ein Heulen verursachen. Verwenden Sie zur Unterdrückung des Heulens ein Mikrofon mit einem flachen Zeigewinkel und einer Frequenzkennlinie.

8845C Vierkanal-Handgriffe Drahtloses Mikrofon

KONTAKTIERE UNS

: JinLe Industriepark, Pingbu Avenue, HuaDu District 510800, Guangzhou China
:
+ 86-20-3770-8242 (Arbeitszeit)

+86 13826042826
:+86 13826042826
:sanway.audio
: sales@china-sanway.com

SCHNELLE LINKS

YOUR MESSAGE

Urheberrechte © 2020 Sanway Professional Audio Equipment Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt durchLeadong